Spezialthema

Künstliche

Intelligenz

Technologiebasierte Trends im Asset Management frühzeitig verstehen

Technologiebasierte Trends im Asset Management

frühzeitig verstehen

Silicon Valley/USA: Ein Hotspot der KI-Entwicklung

Ihr Wissenspool über KI im Asset Management

Künstliche Intelligenz (KI) ist für PLEXUS kein originäres Investmentthema, sondern ein Zukunftsthema, das die Vermögens­­anlage perspektivisch deutlich verändern kann. Wenn Investoren die rasant zunehmenden Datenmengen aus der Wirtschafts- und Finanzwelt schneller und präziser zu nutzen verstehen als andere, verschaffen sie sich – und den Kunden – Informations­vorsprünge. Und KI analysiert Daten milliardenfach schneller und viel genauer als Menschen. Um KI perspektivisch zu nutzen, fehlt es vielen Investoren allerdings noch an digitalem Know-how und Transfererfahrung.

PLEXUS hat bereits 2017 die KI-Denkfabrik gegründet, um

Wir sind Vorreiter in diesen KI-Disziplinen. Deshalb können wir unseren Mandanten die Funktionsweisen und Chancen der KI für ihren Anlage­erfolg vermitteln. PLEXUS ist ihre Verbindung zur KI im Finanzwesen. Gerne bringen wir sie auf den neuesten Stand.

Der AI Outperformance Index als Reifegradmesser

Der PLEXUS AI Outperformance Index misst seit Januar 2019 die durchschnittliche Performance von KI-Fonds im Vergleich zu ihren Benchmarks. AI (Artificial Intelligence) ist die englische Übersetzung für KI. Wir nutzen im Outperformance Index den englischen Begriff, damit auch nicht-deutschsprachige Interessenten sofort verstehen, worum es geht.

Mit dem PLEXUS AI Outperformance Index sind wir das erste Unternehmen im deutschsprachigen Raum, das einen zuverlässigen Vergleich von Mensch und Maschine im Asset Management ermöglicht. Die monatlichen Publikationen dazu finden Sie unten.

Die Auswahl der KI-Fonds für den AI Outperformance-Index ist komplex, weil das Universum lediglich als KI‑Fonds bezeichneter Produkte weit größer ist als die Anzahl echter KI‑Fonds. Die Performance echter KI‑Fonds ist ein Spiegel der KI‑Qualität im Finanzsektor.

Wir informieren Sie gern darüber,

Zudem erhalten Interessenten den Zugang zu unseren Recherche­dokumenten und dem PLEXUS-eigenen Investmentpool aus KI-Strategien.

KI-Index-Entwicklung, Workshops und KI‑Fondsmanager

Hier finden Sie alle monatlichen Updates zum PLEXUS AI Outperformance Index seit März 2019 – jeweils kompakt als 1-seitiges PDF. Informieren Sie sich.

Hier finden Sie Veröffentlichungen von PLEXUS-Gründer Günter Jäger über KI im Asset Management – jeweils als Links auf Fachmedien oder als PDF.

Künftig werden wir auch Workshops veranstalten, in denen Interessierte KI im Asset Management und KI-Fonds-Anbieter besser verstehen lernen. Und es sind Investorentreffen für den Austausch zwischen Investoren und KI-Managern geplant. Sprechen Sie uns an, wenn Sie davon profitieren möchten. Wir organisieren und moderieren die Workshops und Investorentreffen für Sie.

Der PLEXUS-Förderpreis für Künstliche Intelligenz

Im Frühjahr 2021 vergibt PLEXUS Investments erstmals den mit 10.000 Euro dotierten „PLEXUS Förderpreis für Künstliche Intelligenz in der Finanzwirtschaft“. Gekürt wird die beste wissenschaftliche Arbeit zum Thema. Teilnahmeberechtigt sind Absolventinnen und Absolventen oder Studierende eines Master- oder Promotionsstudiums einer Universität oder Fachhochschule mit ihrer Masterarbeit (in Ausnahmefällen Bachelorarbeit) oder ihrer Dissertation, die sie erfolgreich zum Erlangen des jeweiligen akademischen Grades eingereicht haben.

KI und Machine Learning werden das Banking und das Asset Management stark verändern. Der Förderpreis begleitet diesen Prozess – und wird das Verständnis für den Nutzen erhöhen. Die Arbeiten für die Preisverleihung im Frühjahr 2021 müssen spätestens am 31. Dezember 2020, 23:59 Uhr, bei PLEXUS eingegangen sein.

Der Förderpreis-Jury gehören an:

PLEXUS Investments

Vertrauen verbindet.